Geht es schon los, mit der Herbstdepression?

Wahrscheinlich kennst du das Gefühl, wenn der Herbst langsam in die Fußstapfen des Sommers tritt und damit nicht nur die Wärme, sondern auch die wunderbar schönen und Optimismus erregenden Sonnenstrahlen verjagt. Es wird kalt, es regnet und ein unangenehmer Wind weht dir um deine Nase. Am liebsten möchtest du dich in deinem Bett verkrümeln und … Geht es schon los, mit der Herbstdepression? weiterlesen

Vom Scheitern und wieder Aufstehen

Wenn mich eine Sache wirklich über Tage hinweg wurmen und blanke Wut in die Augen treiben kann, dann ist es das Versagen an Aufgaben, die ich glaubte mit Bravur bestehen zu können. An ihnen zu versagen, obwohl es fernab von der eigenen Vorstellungskraft war, tut manchmal mehr weh, wie der größte physische Schmerz. Es kratzt … Vom Scheitern und wieder Aufstehen weiterlesen