So wirst du wieder glücklich

Aus keinem ersichtlichen Grund fühlen wir uns rastlos, träge, unmotiviert.. Wir sind unglücklich, weil bestimmte Dinge nicht klappen oder weil es das Schicksal nicht gut mit uns meint. Wir fühlen uns vom Unglück verfolgt..

Falls du dich so fühlst oder jemanden kennst, der einfach nicht wieder glücklich wird, gibt es kleinen Happy-Guide, die dir zurück ins Glück verhelfen könnten:

  • Sei nett zu dir selber und akzeptiere deine Fehler! – Du musst dich nicht dafür bestrafen, was du nicht kannst oder der du nicht bist. Selbstliebe ist wichtig
  • Löse dich von negativen Einflüssen! – Freunde, die dir das Gefühl geben nichts Wert zu sein, sind definitiv keine Freunde. Weg damit! Umgebe dich lieber mit Menschen, die dich wertschätzen!
  • Sei dankbar für das, was du hast! – Für dich mögen viele Dinge im Leben alltäglich und selbstverständlich sein, aber das sind sie nicht. Viele werden dich darum beneiden, was du besitzt oder erreicht hast. Führe dir das vor Augen und du bemerkst, wie glücklich du dich schätzen kannst.
  • Sei die Veränderung, die du dir wünschst! – Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied. Wenn du etwas ändern möchtest, dann nimm es in Angriff! Wenn nicht du, wer dann?
  • Positiv denken! – Auch wenn es schwer fällt.. Glaube daran, dass mit der Zeit alles wieder gut werden wird. Die richtige Portion Optimismus hebt nicht nur deine Laune, sondern hilft dir gleichzeitig neuen Mut zu fassen und motiviert zu bleiben.

Möchtest du vielleicht erfahren, wie du alleine mit deiner „Gedankenkraft“ positive Ereignisse anziehen kannst? Hier findest du den ersten Teil zum Thema „Law of attraction“.

Was tust du, wenn du unglücklich bist? Mit welchen Tipps motivierst du Freunde/Familie?

schriftzug

Bildquelle „Header“

9 Gedanken zu “So wirst du wieder glücklich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s